Skip to main content
Fräslösungen

DC SUPER FLEX

Produktbeschreibung Galerie
Scrollen Sie, um mehr zu sehen
Dancutters extrem flexibler Fräser.

Dancutters extrem flexibler Fräser

DC SUPER FLEX ist Dancutters extrem flexibler Fräser. Er kann in 100-mm-Rohren mehrere 90°-Biegungen passieren und arbeitet mühelos in sowohl geraden als auch gebogenen Rohren.

Mit dem DC SUPER FLEX lassen sich Hausanschlüsse leicht wieder öffnen und harte Ablagerungen wie Beton problemlos aus Rohren entfernen. DC SUPER FLEX ist die leistungsstarke Lösung, wenn Sie in Rohren mit einem Durchmesser zwischen 75 und 150 mm schneiden, fräsen oder schleifen möchten – gleichgültig, ob das Rohr aus PVC, Zement, Beton, Gusseisen oder Stahl besteht.

Die Fräser werden komplett in Dänemark hergestellt. Dancutter ist stets bestrebt, Systeme zu entwickeln, die den Bedürfnissen unserer Kunden haargenau entsprechen. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, falls Sie besondere Anforderungen haben und deshalb eine maßgeschneiderte Lösung benötigen.

Produktbeschreibung

  • In 45°- und 90°-Biegungen extrem flexibel
  • Dreht sich kontinuerlich um die eigene Achse (360°)
  • Hochwertige Edelstahllegierung
  • Farbdisplay (12″)
  • Schneidet, schleift und fräst sämtliche Materialien
  • Benutzerfreundlich
  • Präzise Kontrolle
  • Werkzeugkasten und Zentrierwerkzeug mit Bürsten werden mitgeliefert
  • Komplett in Dänemark hergestellt

    Ersatzteile und Zubehör
    für DC SUPER FLEX

    Zurück zu Fräslösungen
  • Rohrdurchmesser: 75–150 mm.
  • Für die Bedienung des DC SUPER FLEX wird nur eine Person benötigt.
  • Der DC SUPER FLEX wird mit einem 25 oder 50 m langen Schlauch geliefert.
  • Das Steuerpult ist mit Ein- und Ausgängen für den Anschluss von Video, eines Computers, einer externen Kamera oder einer VR-Brille (Sonderzubehör) ausgestattet.
  • Farbdisplay (12″)
  • Sprühdüse zum Reinigen der Kamera

Video

Video über DC SUPER FLEX

Benötigen Sie Hilfe, um die richtige Fräslösung zu finden?

Wir stehen bereit, um Ihre Fragen zu beantworten. Schicken Sie bitte sämtliche Anfragen zu Aufträgen an unsere E-Mail order@dancutter.dk oder rufen Sie unter +45 96 51 21 50 an.

Aufbau

Für die Bedienung des DC SUPER FLEX wird nur eine Person benötigt. Die Person kann den Fräser problemlos innerhalb weniger Minuten aufbauen, schnell die Arbeit ausführen und sich auf den Weg zur nächsten Aufgabe machen. Der Rollrahmen aus Edelstahl, der die Versorgungsschläuche, das Steuerpult und den Fräser trägt, wird in unmittelbarer Nähe des Arbeitsbereichs abgestellt. Luft und Strom werden an das System angeschlossen (der Fräser ist bereits mit dem Versorgungsschlauch verbunden). Danach wird der Fräser in das Rohr gesteckt und an seine Arbeitsposition geschoben.  Der DC SUPER FLEX wird mit einem 25 oder 50 m langen Schlauch geliefert.

Betrieb

Der DC SUPER FLEX lässt sich leicht mit den beiden Joysticks des Steuerpults bedienen, das am Rahmen befestigt ist. Mit dem Steuerpult können Sie die Drehung des Fräsmotors steuern, den Arm anheben oder absenken, den Fräser im Rohr vor oder zurück bewegen u. v. m.

Das Steuerpult ist mit Ein- und Ausgängen für den Anschluss von Video, eines Computers, einer externen Kamera oder einer VR-Brille (Sonderzubehör) ausgestattet. Das Farbdisplay (12″), das in den Deckel des Steuerpults integriert ist, liefert von der Position des Fräsers im Rohr ein klares und detailliertes Bild. Sie können leicht zwischen den Bildern der eignen Kamera des Fräsers und den Bildern einer externen Kamera hin- und herschalten. Sie können auch das Bild wenden, sodass es Ihren Bewegungen entspricht, wie diese von einer externen Kamera aufgenommen würden, die aus der entgegengesetzten Richtung in das Rohr gesteckt wurde.

Der Rahmen ist mit einem automatischen Vorschub und Rückzug versehen, damit der Versorgungsschlauch während der Arbeit gleichmäßig vor und zurück bewegt werden kann.

Der Fräser verfügt über einen eingebauten Schleifring, damit er sich kontinuierlich und ungehindert um seine eigene Achse drehen kann.

Die Sprühdüse, mit der die Kamera gereinigt wird, wird auch vom Steuerpult aus bedient.

Wartung

Es ist nur sehr wenig Wartung erforderlich, da der Fräser aus einer hochwertigen Edelstahllegierung gefertigt wird. Der DC SUPER FLEX wird mit einer Schmiervorrichtung und einem Wasserabscheider geliefert. Wir empfehlen, stets einen Kältetrockner am Kompressor zu installieren, damit die Luftfeuchtigkeit minimiert wird und niemals 20 g/m3 übersteigt. Der DC SUPER FLEX arbeitet in sauberer, trockener Luft am effizientesten. Saubere, trockene Luft verlängert zudem die Lebensdauer des Fräsers.

Zentrierwerkzeugsatz mit Rädern – DC SUPER FLEX

Falls Sie Ihren DC SUPER FLEX oft in 150-mm-Rohren verwenden möchten, können Sie den Fräser mit dem „Zentrierwerkzeugsatz mit Rädern – DC SUPER FLEX“ von Dancutter (Sonderzubehör) versehen. Der Zentrierwerkzeugsatz hält den Fräser in der Mitte des Rohrs und stellt sicher, dass der Fräser zu allen Seiten hin mit der gleichen Präzision arbeitet.

Der Zentrierwerkzeugsatz des DC SUPER FLEX erfüllt die hohen Flexibilitätsanforderungen von Dancutter und lässt sich einfach montieren und bedienen.

Er wird montiert, indem die Ringe geöffnet werden und der Fräser hineingelegt wird. Die Ringe des Zentrierwerkzeugsatzes sind gekennzeichnet, damit ersichtlich ist, welche Seite nach vorne zeigen muss. Der Zentrierwerkzeugsatz muss unbedingt korrekt montiert werden, damit der Fräser seine volle Leistung erbringen kann.

Die Messinggleitbuchse des rotierenden Zentrierrings gewährleistet einen ungehinderten Betrieb mit fortlaufender, vollständiger Drehung um die eigene Achse – auch wenn der Zentrierwerkzeugsatz am Fräser montiert ist.

Die Räder des Zentrierwerkzeugsatzes erleichtern es, den Fräser an entlegene Stellen von Rohrsystemen zu schieben.

Zubehör and Ersatzteile für
DC SUPER FLEX